SimulTrans Lokalisierungs-Blog

Gründe für die Übersetzung Ihrer Software

[fa icon="calendar"] 26.08.2021 05:59:24 / von the SimulTrans Team

Software Localization Engineer woman
Wenn Ihre Software für viele Menschen auf vielerlei Weise nützlich ist, warum sollten Sie Ihr Angebot nicht ausweiten? Warum lassen Sie sie nicht mithilfe einer Übersetzung andere Länder und Kontinente erobern? Laut einer von CSA Research unter 3.000 Onlinekäufern in 10 Ländern durchgeführten Befragung kaufen 60 Prozent selten oder nie auf Websites, die nur englischsprachig sind.
Durch die Übersetzung von Software in andere Sprachen erhalten deutlich mehr Menschen Zugang zu Ihrem Produkt oder Service. Das ist nicht nur vorteilhaft für Unternehmen, da neue Märkte mehr Umsatz und mehr Markenbekanntheit bedeuten. Auch Nutzer profitieren davon, indem sie Zugang zu mehr Informationen, mehr Produkten und mehr Vorteilen in der eigenen Sprache haben, was die User Experience (UX) verbessert. Wie unten zu sehen, finden 57 Prozent der Verbraucher Informationen in der eigenen Sprache wichtiger als den Preis.

Was ist Softwarelokalisierung?

Bei der Übersetzung von Software sprechen wir genauer gesagt von Softwarelokalisierung. Softwarelokalisierung ist die Erstellung von regionsspezifischen Versionen einer Softwareanwendung für Nutzer in anderen Ländern.
Auch wenn es einfach klingt, geht es bei der Übersetzung von Software nicht nur um eine schlichte Übersetzung der Wörter. Softwarelokalisierung erfordert versierte Übersetzer, Softwareingenieure, Softwaretester, Desktop-Publisher und Projektmanager.
Zum Beispiel:

  • Um jeder Sprache gerecht zu werden, werden Strings der Benutzeroberfläche übersetzt.
  • Es werden Verfeinerungen bei Bedienelementen und dem Format (etwa CSS) vorgenommen.
  • Menüs müssen eventuell erweitert werden.
  • Die Größe von Dialogfeldern muss eventuell angepasst werden.
  • Einige Grafiken müssen eventuell an die Zielregion angepasst werden.

Softwarelokalisierung erfolgt in der Regel, wenn die Phasen der Softwareentwicklung und Internationalisierung abgeschlossen sind.

So gehen Sie die Übersetzung Ihrer Software an

Als Erstes müssen Sie einen Anbieter für Softwarelokalisierung finden, der nachweislich über umfangreiche Erfahrungen in einer möglichst ähnlichen Branche wie Ihrer verfügt.
Doch wie es in einem Blogbeitrag von Forbes heißt:

„Einen Lokalisierungsanbieter auszuwählen, ist wie die Partnersuche, also überlegen Sie gut.“

Prüfen Sie dann, ob Ihr Sprachdienstleister die besten Softwarelokalisierungstools verwendet und diese für Ihre Dateiformate geeignet sind, denn jedes Tool verarbeitet unterschiedliche Dateiformate.
Dies sind einige Beispiele für Dateiformate, die einfach handhabbar sind:
• .rc
• .exe
• .dll
• .json
• .yaml
• .po
• .resx
• .properties
• .xlf
• .strings
• .xls/.xlsx
• .csv
• .xml
Achten Sie darauf, dass der Übersetzer für Ihr Projekt erfahren in der Übersetzung von Software ist, idealerweise für dieselbe Branche wie Ihre. In jeder Branche gibt es eine eigene produktbezogene Terminologie, Fachsprache sowie Akronyme und Ausdrücke, die korrekt in die Zielsprache zu übersetzen sind. Ein qualifizierter Fachübersetzer mit umfassender Erfahrung erkennt diese Terminologie und übersetzt sie fachgerecht.
Und schließlich müssen Sie überlegen, wer das Projekt für Sie managt und wie. Bitten Sie darum, dass Sie mit dem Lokalisierungsmanager für Ihr Projekt sprechen können.
Ihnen muss ein professioneller Projektmanager zugewiesen werden, der Erfahrung in der Softwarelokalisierung hat: Er muss während des Projekts mit Problemen oder Herausforderungen umgehen können, die beste Methode bestimmen, Risiken minimieren, im Budget bleiben und Liefertermine einhalten.

Engagieren Sie einen professionellen Lokalisierungsanbieter

Ein Sprachdienstleister, der auf Softwarelokalisierung spezialisiert ist, kann alle Services bereitstellen, die zur termin- und budgetgerechten Abwicklung Ihres Projekts nötig sind. Das bedeutet, Sie profitieren von:

  • professionellen mehrsprachigen Übersetzungsservices, die gewährleisten, dass Ihre Markenbotschaft auch in anderen Sprachen weltweit einheitlich bleibt,
  • zügigen Fertigstellungsterminen, da alle Zielsprachen gleichzeitig übersetzt werden, um Ihre vorgegebene Frist für den parallelen internationalen Release Ihres Produkts einzuhalten,
  • Expertise in der Softwarelokalisierung, die auf erfahrenen Fachkräften, den richtigen Tools und Kosteneffektivität beruht.

Wenn Sie erstmals die Übersetzung von Software erwägen und Ihr Projekt mit einer professionellen Übersetzungsagentur in Ihrer Nähe besprechen möchten, wenden Sie sich gleich heute an uns.CTA: Sprechen wir über Ihr nächstes Lokalisierungsprojekt.
Metabeschreibung: Lesen Sie in diesem Blogbeitrag, welche Vorteile die Übersetzung Ihrer Software hat. Sprechen Sie mit einem Experten in Ihrer Region über Ihr nächstes Softwareübersetzungsprojekt.
Sprechen wir über Ihr nächstes  Lokalisierungsprojekt

Thema: Softwarelokalisierung, Artikel

the SimulTrans Team

von the SimulTrans Team

SimulTrans provides software, document, website, and video localization services, translating text into over 100 languages. Established in 1984, SimulTrans has enabled thousands of businesses to provide high-quality content to their international customers. Management ownership allows an exclusive focus on customers and quality, as exemplified by ISO 9001, 18587, and ISO 17100 certifications. In addition to its headquarters in Mountain View, California, SimulTrans has offices in Boston, Dublin, Bonn, and Tokyo.