SimulTrans Lokalisierungs-Blog

Übersetzung von E-Learning-Inhalten für das Bildungswesen

[fa icon="calendar"] 02.02.2022 07:15:00 / von the SimulTrans Team

eLearning MOOCS

E-Learning ist derzeit zweifellos das angesagteste Thema in der Bildungsbranche. Auslöser hierfür war das, was einige als „das größte Fernunterrichtsexperiment der Geschichte“ betitelt haben. Dieses explosionsartig gestiegene Interesse an virtueller Bildung hat möglicherweise dauerhaft die Art und Weise verändert, wie Lernende weltweit unterrichtet werden. Es bietet außerdem die Möglichkeit, mithilfe der richtigen Kursinhalte und der entsprechenden Übersetzung in die jeweilige Sprache der Lernenden, die Bildung im Allgemeinen schneller, individueller und effektiver zu gestalten als je zuvor.

Lokalisierung von E-Learning-Materialien

E-Learning setzt andere Tools, Techniken und Fähigkeiten voraus als der Unterricht in einem normalen Klassenzimmer. Beim Online-Lernen liegt der Schlüssel zum Erfolg in der Lokalisierung von E-Learning-Materialien, um sie so einem möglichst breiten Publikum zugänglich zu machen. 

Im Rahmen der digitalen Bildung ist es dabei äußerst wichtig, Kursmaterialien jederzeit, überall und in jeder Sprache bereitzustellen.

Mobiles Lernen, auch M-Learning genannt, gewinnt zudem bei Lernenden aller Altersgruppen immer mehr an Beliebtheit, da es ihnen ermöglicht, sich unterwegs auf ihren mobilen Geräten weiterzubilden.

  • In den USA sind 40 Prozent der Eltern der Meinung, dass es für den Lernfortschritt ihres Kindes hilfreich wäre, den gesamten Unterricht im Videoformat zur Verfügung zu haben, sodass ihr Kind jederzeit darauf zurückgreifen kann. 
  • Massive Open Online Courses, auch MOOCs genannt, haben einen enormen Aufschwung erlebt und zählen mittlerweile weltweit mehr als 180 Millionen Nutzerinnen und Nutzer auf allen Plattformen. 
  • Laut einer Studie von Wiley Education und Aslanian Research entschieden sich 63 Prozent der Online-Lernenden für dieses Format, da es ihnen ermöglicht, ihre Weiterbildung mit ihrem Arbeits- und Familienleben zu vereinbaren.

Übersetzung digitaler Lerninhalte 

Der Wandel hin zum E-Learning im Bildungswesen ist ein globales Phänomen, das Lernende aus allen Kulturen und Bevölkerungsgruppen zusammenbringt. Durch die Übersetzung verschiedener digitaler Lerninhalte sowie der entsprechenden E-Learning-Plattformen wird deren Reichweite erheblich vergrößert und die Inhalte werden einem wissensdurstigen globalen Publikum zugänglich gemacht. 

Die digitalen Lerninhalte, die für einen E-Learning-Kurs üblicherweise übersetzt werden, umfassen dabei:

  • Inhalte für Lernmanagementsysteme
  • Quiz und Tests
  • Mobile Lernanwendungen
  • Folien, Notizen und Handouts für Präsentationen
  • Leitfäden für Lernende und Lehrende
  • Technische Dokumentation
  • Aufgezeichnete Vorlesungen
  • Simulationen und Rollenspielvideos
  • Spiele, Aktivitäten und sonstige interaktive Elemente

Unternehmen, die sich auf Onlinebildung spezialisiert haben, bieten Online-Lernplattformen und Kursinhalte bereits in Dutzenden von weit verbreiteten Sprachen an. Ihr Engagement, qualitativ hochwertige lokalisierte Materialien für nicht englischsprachige Lernende bereitzustellen, ist dabei einer der Gründe, warum sie eine so große Popularität erlangen konnten. 

Nachfolgend finden Sie einige der besten Online-Lernplattformen.

"Around each one of our courses, a community of students had formed, a global community of people around a shared intellectual endeavor."

- Dr. Daphne Koller, Co-Founder of Coursera, 'What we're learning from online education.'

Die Übersetzung digitaler Lerninhalte in nur einige wenige wichtige Zielsprachen kann deren Rentabilität und Nutzen bereits erheblich steigern. 

eLearning MOOC Course numbers

SimulTrans ist auf die Lokalisierung von E-Learning-Kursen für die Bildungsbranche spezialisiert – angefangen bei der Übersetzung von Microlearning-Kursen für kleine Lerneinheiten und kurzfristige Lernaktivitäten bis hin zur Lokalisierung und Sprachübersetzung von E-Learning-Projekten für Regierungen. 

Wenn Sie eine Übersetzung und Videolokalisierung für ein anstehendes E-Learning-Projekt benötigen, wenden Sie sich ganz einfach an eine SimulTrans-Niederlassung in Ihrer Nähe.

Starten Sie Ihr nächstes  E-Learning-Projekt

Thema: E-Learning, Artikel

the SimulTrans Team

von the SimulTrans Team

SimulTrans provides software, document, website, and video localization services, translating text into over 100 languages. Established in 1984, SimulTrans has enabled thousands of businesses to provide high-quality content to their international customers. Management ownership allows an exclusive focus on customers and quality, as exemplified by ISO 9001, 18587, and ISO 17100 certifications. In addition to its headquarters in Mountain View, California, SimulTrans has offices in Boston, Dublin, Bonn, and Tokyo.